- Beginn: Das Offene Haus, Raum der Stille, Rheinstr. 31, 64283 Darmstadt

mit der Sehnsucht unterwegs

... wo immer wir uns aufhalten – Gott ist dort. Auch in den Straßen unserer Stadt, an ungewöhnlichen Orten lässt sich Gott finden.

mit der Sehnsucht unterwegs - Exerzitien auf der Straße

Exerzitien sind geistliche Übungen, die auf die Gegenwart Gottes ausgerichtet sind. Es sind Übungen, die sich um eine größere Aufmerksamkeit für das Leben bemühen. Mit den Exerzitien auf der Straße führt der Weg in die Stadt hinein, mitten in den Alltag anderer Menschen.  Dadurch eröffnen sich neue Perspektiven. Die Übungen stärken darin, eigene Lebensthemen wahrzunehmen und fördern die Achtsamkeit gegenüber anderen Menschen. „Leben in Fülle“ wird erfahrbar. Die Exerzitien folgen der Sehnsucht nach Einheit mit sich selbst, mit anderen und mit Gott und leiten dazu an, den eigenen Weg zu gehen.

Exerzitien auf der Straße unterstützen Menschen darin, ihren Alltag, ihre Arbeit, ihr soziales Engagement in einen geistlichen Kontext zu stellen.

Anmeldung und Hinweise

Kirche & Co. der ökumenische Kirchenladen

Anmeldefrist: 10. Oktober 2018

Kosten: keine

Vorkenntnisse:  keine  erforderlich

Es wird zu Beginn eine Einleitung  und Hinführung zu den Straßenexerzitien gegeben.

Bitte bringen Sie dem Wetter entsprechende Kleidung mit. 

 

Zurück